top of page

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen von ZUMA HAIR

 

 

Einleitung

ZUMA HAIR (nachfolgend als "wir" oder "uns" bezeichnet) betreibt einen Coiffeursalon und bietet Dienstleistungen sowie den Verkauf von Haarkosmetik, Schmuck und Dekoartikel an. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das rechtliche Verhältnis zwischen ZUMA HAIR und seinen Kunden in Bezug auf die angebotenen Dienstleistungen und Produkte.

Geltungsbereich

Diese AGB gelten für alle Angebote, Vertragsbeziehungen, Dienstleistungen und Produkte von ZUMA HAIR. Die Kundin erkennt diese AGB vorbehaltlos an, indem sie einen Termin vereinbart oder ein Produkt kauft. Diese AGB sind für alle aktuellen und zukünftigen Kundenbeziehungen verbindlich, auch wenn sie nicht erneut ausdrücklich vereinbart werden. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen der Kundin sind nur bindend, wenn sie von ZUMA HAIR ausdrücklich schriftlich anerkannt werden.

Termine, Stornierungen und Verspätungen

ZUMA HAIR erbringt Dienstleistungen vorwiegend nach Terminvereinbarung auf www.zuma-hair.hairlist.ch. Kundinnen erhalten nach Angabe der gewünschten Dienstleistung mögliche Termine. Dies kann persönlich im Salon oder das Buchungstool auf der Website www.zuma-hair.hairlist.ch erfolgen. Termine werden mit Datum, Uhrzeit und gewünschter Dienstleistung fest für Kundinnen reserviert, wodurch ein Dienstleistungsvertrag zwischen den Parteien entsteht. Bei Verspätungen behält sich ZUMA HAIR das Recht vor, die gebuchte Leistung zu verkürzen oder einen neuen Termin zu vereinbaren.

Preise und Bezahlung

Die Kundin verpflichtet sich zur fristgerechten Bezahlung der Dienstleistung oder des Produkts inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Bezahlung erfolgt nach Leistungserbringung oder beim Kauf im Salon via Twint, Debitcard, Visa oder Bargeld.

Die aktuellen Preise sind auf der Website www.zuma-hair.hairlist.ch einsehbar. Für bestimmte Dienstleistungen (insbesondere Farbbehandlungen, usw) gelten Richtpreise, deren genaue Höhe von verschiedenen Faktoren abhängt. Präzise Preisauskünfte sind vorab bei einer persönlichen Beratung vor Ort erhältlich.

Shop Retouren/Umtausch 

Gekaufte Produkte können innerhalb von 10 Tagen im Salon retourniert oder umgetauscht werden. Die Rückerstattung erfolgt nach Prüfung der Unversehrtheit. Bei Umtausch kann eine Preisdifferenz nachverrechnet oder zurückerstattet werden.

Pflichten der Kundinnen

Kundinnen sind verpflichtet, vor Terminbeginn Allergien, gesundheitliche Bedenken oder Unverträglichkeiten, die sich auf die Dienstleistung auswirken könnten, mitzuteilen. Allergien gegenüber Haarfarben oder anderen chemischen Substanzen aufmerksam zu machen. Wir lehnen jegliche Haftung ab. Bei Bedarf können gewisse Vorbereitungen (z.B. gewaschene Haare) erforderlich sein, und das Tragen angemessener Kleidungsschutzes kann verlangt werden.

Minderjährige Kunden
Bei minderjährigen Kunden, die sich eine chemische Behandlung wünschen, behalten wir uns das Recht vor, eine schriftliche Bestätigung der Eltern einzuholen. Bei Verweigerung durch den Kunden wird die Behandlung abgelehnt

Haftung

Die Haftung von ZUMA HAIR beschränkt sich auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. Keine Haftung wird übernommen für Garderobe, Unverträglichkeiten, unerwünschte Ergebnisse oder Schäden an Kleidung, es sei denn, diese beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

 

 

Reklamationen und Gewährleistung

Mängel sind ZUMBA HAIR unverzüglich, spätestens innerhalb von 14 Tagen nach Leistungserbringung oder Kauf mitzuteilen.

Wir erstatten kein Bargeld oder Kartenzahlungen zurück. Sollte eine Dienstleistung unsererseits nicht fachgemäss durchgeführt worden sein, so werden wir den entsprechenden Fehler mit dem Kunden besprechen und analysieren. Bei einem Fehler unsererseits werden wir die Behandlung korrigieren oder erneut durchführen.

Datenschutz

Mit der Akzeptierung dieser AGB erklärt die Kundin gleichzeitig ihr Einverständnis zur Datenschutzerklärung von ZUMA HAIR (www.zumahair.ch/datenschutzerklärung) in der jeweils aktuellen Fassung.

Schlussbestimmungen, anwendbares Recht und Gerichtstand

 

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein, berührt dies nicht die Gültigkeit der übrigen. ZUMA HAIR wird unwirksame Bestimmungen anpassen, um den angestrebten Zweck zu erreichen. Diese AGB unterliegen schweizerischem Recht.

 

Gerichtsstand ist der Sitz von ZUMA HAIR, wobei ZUMA HAIR berechtigt ist, Ansprüche auch am Wohnsitz der Kundin geltend zu machen. Zwingende Gerichtsstände bleiben vorbehalten.

Datum der aktuellen Version: 13. November 2023

bottom of page